Startseite 5 Tischtennis 5 Henning Beck ist Kreismeister im Doppel

Henning Beck ist Kreismeister im Doppel

13. September 2015 | Tischtennis

Neuer Kreismeister im Herren-D-Doppel: Henning Beck.

Neuer Kreismeister im Herren-D-Doppel: Henning Beck.

Einen erfolgreichen Wettkampf bestritten am vergangenen Wochenende die Tischtennisspieler bei den diesjährigen Kreiseinzelmeisterschaften in Offenbach. In der Senioren Ü50-Konkurrenz erreichte Klaus Dürr das Endspiel und holte Silber. Den vierten Platz belegte zudem Dr. Christoph Michel. Bei den B-Herren spielte sich Tung Le bis ins Viertelfinale vor. Den größten Erfolg verbuchte die TGO in der Herren-D-Klasse. Hier gewann Henning Beck an der Seite des Jügesheimers Ralf Sansenbacher den Titel im Doppel. Im Einzel war für die TGO-Starter Henning Beck, Timo Rosenberger und Daniel Schmidt im Achtelfinale Endstation. Harald Gerich schied in der ersten Hauptrunde aus.
J. Merget

Beiträge nach Kategorien

Ältere Beiträge

  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014

Beitragsarchiv

(2005-2013)

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Ferientraining Leichtathletik…

... immer donnerstags von 16.30 bis 18 Uhr für alle Altersklassen. AUSNAHME: Am 29.7. findet kein Training statt, weil das Sportzentrum geschlossen ist!

Fitness-Kursplan für die Sommerferien verfügbar! (Beginn 19.7.21)

Auch während der Sommerferien halten wir euch fit! HIER findet ihr unser Kursangebot. Bitte beachten:
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl im Vereinsheim ist eine Voranmeldung erforderlich!
Sollten Sie Interesse an einem Probetraining haben, setzen Sie sich unter folgender Email Adresse mit uns in Verbindung: fitness@tgo-obertshausen.de
Wir werden uns, sobald es uns möglich ist, mit Ihnen in Verbindung setzen.
Änderungen im Kursplan sind jederzeit vorbehalten. Sollte es aufgrund von Krankheit der Trainer(innen) zu kurzfristigen Ausfällen kommen, bitten wir dies zu entschuldigen. Nicht immer schaffen wir es, dies rechtzeitig auf der Homepage bekannt zu geben.
Bei Temperaturen über 30° ist es dem(n)Trainer (innen) vorbehalten, ob das Training stattfindet.
Wir wünschen allen einen tollen Sommer!

Unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen wieder Sport in den Hallen!