«

»

Beitrag drucken

Marie Helbrecht Kreismeisterin im Mehrkampf

Marie Helbrecht wurde Kreismeisterin im Vierkampf

Mit einem kleinen aber erfolgreichen Team war die TGO bei den Kreis-Mehrkampf-Meisterschaften in Weisirchen vertreten.

Meisterin im Vierkampf der Jugend W13 wurde Marie Helbrecht. Nach einem starken Beginn mit 10,59 Sekunden über 75m folgten weitere persönliche Bestleistungen im Weit- und Hochsprung (4,34m und 1,30m) , ein solider Ballwurf zum Abschluss machte den Erfolg perfekt.

Die Bronzemedaille im Dreikampf der W11 gewann Amelie Kötzel. Nach ungewollt spannendem Beginn mit zwei ungültigen Versuchen im Weitsprung war der dritte Sprung zwar nicht optimal, brachte aber die nötigen Punkte. Persönliche Bestwerte im Sprint und beim Ballwurf rundeten einen guten Wettkampftag ab.

Bei den Senioren war die Beteiligung wie meist überschaubar, sodass Simone Picard im Dreikampf der W35 konkurrenzlos Kreismeisterin wurde.

S. Picard

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2019/05/merie-helbrecht-kreismeisterin-im-mehrkampf/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

GESCHÄFTSSTELLE GESCHLOSSEN

... am 7.7., 14.7. und 11.08.2020!

Kursplan Fitness 29. Juni – 3. Juli 2020

DIESE KURSE haben wir kommende Woche für euch im Angebot.

    !!! Bitte beachtet die folgenden Regeln:
  • Zu jedem Training im Vereinsheim sind nur 16 Teilnehmer zugelassen.
  • Alle Teilnehmer müssen vor und nach dem Training ihre Hände waschen.
  • Die Umkleidekabinen und Duschen dürfen nicht genutzt werden, also kommt bitte schon umgezogen zum Training.
  • Gymnastikmatten des Vereinsheims dürfen nicht genutzt werden. Bringt bitte eine eigene Matte oder ein großes Handtuch mit.
  • Genutzte Kleingeräte sind vor und nach dem Training vom Teilnehmer zu desinfizieren. Der Verein hat die Hygienemittel bereitgestellt.