Startseite 5 Sportabzeichen 5 Erfolg beim Sportabzeichen-Wettbewerb

Erfolg beim Sportabzeichen-Wettbewerb

22. Juni 2018 | Sportabzeichen

 

Gemeinsam mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) führte die Sparkassen-Finanzgruppe auch im vergangenen Jahr wieder den bundesweiten Sportabzeichen-Wettbewerb durch. Insgesamt nahmen 1.319 Schulen, Sportvereine und Sparkassen am Wettbewerb teil und meldeten 136.141 Sportabzeichen an.

Das Engagement in Sachen Sportabzeichen lohnte sich diesmal für die TGO besonders: Abteilungsleiter Wilfried Nowotnik und seine Gruppe können sich über einen der begehrten Sonderpreise im Wert von 400 Euro freuen. Der Leiter Öffentlichkeitsarbeit Walter Metzger und die Regionaldirektorin Obertshausen/Mühlheim Martina Kreß beglückwünschten die Verantwortlichen zu dieser besonderen Auszeichnung und verliehen eine entsprechende Urkunde.

 

Foto: Zufriedene Gesichter bei der Preisverleihung, v.l.n.r.: Wilfried Nowotnik (Leiter der Sportabzeichengruppe), Thomas Zeiger (1. Vorsitzender TGO), Martina Kreß (Regionaldirektorin Sparkasse), Walter Metzger (Leiter Öffentlichkeitsarbeit) und Hartmut Maier (Sportabzeichengruppe)

Beiträge nach Kategorien

Ältere Beiträge

  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014

Beitragsarchiv

(2005-2013)

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Ferientraining Leichtathletik…

... immer donnerstags von 16.30 bis 18 Uhr für alle Altersklassen. AUSNAHME: Am 29.7. findet kein Training statt, weil das Sportzentrum geschlossen ist!

Fitness-Kursplan für die Sommerferien verfügbar! (Beginn 19.7.21)

Auch während der Sommerferien halten wir euch fit! HIER findet ihr unser Kursangebot. Bitte beachten:
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl im Vereinsheim ist eine Voranmeldung erforderlich!
Sollten Sie Interesse an einem Probetraining haben, setzen Sie sich unter folgender Email Adresse mit uns in Verbindung: fitness@tgo-obertshausen.de
Wir werden uns, sobald es uns möglich ist, mit Ihnen in Verbindung setzen.
Änderungen im Kursplan sind jederzeit vorbehalten. Sollte es aufgrund von Krankheit der Trainer(innen) zu kurzfristigen Ausfällen kommen, bitten wir dies zu entschuldigen. Nicht immer schaffen wir es, dies rechtzeitig auf der Homepage bekannt zu geben.
Bei Temperaturen über 30° ist es dem(n)Trainer (innen) vorbehalten, ob das Training stattfindet.
Wir wünschen allen einen tollen Sommer!

Unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen wieder Sport in den Hallen!