Startseite 5 Tischtennis 5 TGO auf Meisterschaftskurs

TGO auf Meisterschaftskurs

27. Februar 2015 | Tischtennis

Andrija Dragicevic sicherte der TGO im Spitzenspiel das Unentschieden

Andrija Dragicevic sicherte der TGO im Spitzenspiel das Unentschieden

Zum Spitzenspiel der Oberliga-Hessen empfing die erste Herrenmannschaft am vergangenen Sonntag mit der TG Langenselbold den Tabellenzweiten der Oberliga-Hessen. Knapp über 100 Zuschauer konnten in der Sporthalle der Eichendorffschule eine spannende Partie verfolgen. Zunächst diktierte die TGO das Geschehen am grünen Tisch und lag nach den Doppeln durch die Siege Fischer/Surnins und dem Erfolg der Brüder Dragicevic bei knapper Niederlage Strasser/Rosemann mit 2:1 in Führung. Vier Einzelsiege Fischers, Surnins, Strassers und Rosemanns brachten der TGO eine komfortable 6:1-Führung, dann riss der Faden. Zunächst unterlagen im hinteren Paarkreuz sowohl Lovre als auch Andrija Dragicevic ihren Gegnern Leidheiser und Schreitz klar in drei Sätzen. Ein sicher gewonnenes Spitzeneinzel von Hansi Fischer gegen Langenselbolds Mengel brachte die 7:3-Führung, dann punkteten fast ausnahmslos die Gäste. Sowohl Surnin als auch Strasser, Rosemann und Lovre Dragicevic konnten in ihren Partien nicht viel entgegensetzen, sodass die Gäste zum 7:7 ausgleichen konnten. Mit einer starken Leistung hielt Andrija Dragicevic Langenselbolds Leidheiser in fünf Sätzen in Schach und brachte die TGO so mit 8:7 erneut in Führung. Im Schlussdoppel mussten Fischer/Surnin einem starken Langenselbolder Doppel Mengel/Rohr nach vier Sätzen gratulieren, so dass man sich mit einem 8:8 Unentschieden trennte. Dennoch konnte die TGO ihre Tabellenführung in der Oberliga Hessen auf sieben Punkte ausbauen, da Verfolger TG Langenselbold zudem am Vorabend überraschend beim TTC Nieder-Roden unterlag.

Nicht minder spannend verlief die Partie der zweiten Herrenmannschaft in der Bezirksoberliga gegen die TuS Hausen Frankfurt. Nach dem Ausfall zweier Stammspieler ergänzten Merget und F. Michel aus der fünften Herren das Team um Dr. Michel, C. Beck, Mayer-Battisti und Froneberg. Durch eine überragende Leistung der vier Stammspieler, die sieben Punkte erspielten, erreichte man das Schlussdoppel und unterlag dennoch unglücklich mit 7:9.

Ebenso knapp ging es in der Partie der dritten Herrenmannschaft bei der DJK Ober-Roden zu. Hier unterlag man mit 6:9. Gegen den TTC Heusenstamm unterlag die vierte Herrenmannschaft mit 3:9. Einen 9:3 Auswartssieg bei der DJK Mühlheim erspielte die fünfte Herrenmannschaft.

In der Bezirksoberliga der Damen unterlag die erste Mannschaft dem SC Klein-Krotzenburg mit 3:8.

In der Kreisliga gewann die erste Jugendmannschaft gegen die TS Ober-Roden mit 8:2. Gegen die DJK BW Bieber II feierte die erste B-Schülermannschaft einen 7:3-Erfolg. 5:5-Unentschieden trennten sich die TGM Jügesheim und die C-Schülermannschaft.

J. Merget

Beiträge nach Kategorien

Ältere Beiträge

  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014

Beitragsarchiv

(2005-2013)

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Wieder „Schwimmen“ im Monte Mare

Aktueller Fitness-Kursplan! (Beginn 30.08.21)

HIER findet ihr unser Kursangebot. Bitte beachten:
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl im Vereinsheim ist eine Voranmeldung erforderlich!
Sollten Sie Interesse an einem Probetraining haben, setzen Sie sich unter folgender Email Adresse mit uns in Verbindung: fitness@tgo-obertshausen.de
Wir werden uns, sobald es uns möglich ist, mit Ihnen in Verbindung setzen.
Änderungen im Kursplan sind jederzeit vorbehalten. Sollte es aufgrund von Krankheit der Trainer(innen) zu kurzfristigen Ausfällen kommen, bitten wir dies zu entschuldigen. Nicht immer schaffen wir es, dies rechtzeitig auf der Homepage bekannt zu geben.
Wir wünschen allen einen tollen Sommer!