«

»

Beitrag drucken

Hessische Block-Meisterschaften werden zum Erfolg

Janine Fröhlich

Bei den hessischen Meisterschaften im Blockwettkampf in Flieden sorgte Janine Fröhlich für das beste Ergebnis aus TGO-Sicht. Mit Platz vier im Block Wurf der W13 hätte im Vorfeld niemand gerechnet, umso größer war die Freude, auch wenn es nicht ganz für das „Treppchen“ gereicht hat. Punkten konnte Janine vor allem mit starken Leistungen im Kugelstoßen und im Diskuswurf, wo sie die zweit- bzw. drittbeste Weite aller Teilnehmerinnen erzielte.

Ebenfalls unter den Top Ten in Hessen platzierte sich Marie Helbrecht als Neunte im Block Lauf der W13, nur drei Punkte fehlten zu Platz acht. Vor allem mit der zweitschnellsten Sprintzeit aller 26 Athletinnen und einer guten Weitsprungleistung sammelte sie wertvolle Punkte.

Die größte Konkurrenz gab es im Block Sprint/Sprung der W13, hier waren 36 Athletinnen am Start. Somit ist der 14. Platz von Lena Schirholz als guter Erfolg zu werten, zumal sie sowohl im Hoch- als auch im Weitsprung ihre persönliche Bestleistung deutlich steigern konnte.

In der Mannschaftswertung belegten die Mädchen einen guten sechsten Platz unter 26 angetretenen Teams.

S. Picard

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2019/06/4160/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Der Kurs „Sturzprophylaxe“ wird leider ab sofort wegen Teilnehmermangel nicht mehr angeboten!

Kein TAE BO am 18. Juni!

Der Kurs entfällt an diesem Tag.

TERMINÄNDERUNG „Gesunder Rücken“!

Der Kurs findet am 19.6., 26.6. sowie am 2.7. mittwochs um 17 Uhr statt!

EINLADUNG zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Leichtathletik-TRAINER GESUCHT!

Die Nachwuchs-Leichtathleten der TGO sind derzeit sehr erfolgreich unterwegs. Damit dies auch zukünftig so bleibt, brauchen wir dringend Verstärkung im Trainerteam. Bei Interesse HIER klicken!