Startseite 5 Tischtennis 5 Bezirksoberliga: Herren halten Anschluss an Tabellenspitze

Bezirksoberliga: Herren halten Anschluss an Tabellenspitze

9. November 2015 | Tischtennis

Andrija Dragicevic holte den Siegpunkt

Andrija Dragicevic holte den Siegpunkt

Mit einem ungefährdeten 9:3-Auswärtssieg bei der TG Unterliederbach konnte die zweite Herrenmannschaft in der Bezirksoberliga Anschluss an die Tabellenspitze halten. Nach einer überraschenden Auftaktniederlage des Doppels Beck/Bauer konnten Rosemann/A. Dragicevic ausgleichen. S. Tiede/Froneberg brachten die TGO mit einem Vier-Satz-Sieg über Unterliederbachs Ilic/Braun in Front. Eine überraschende Fünf-Satz-Niederlage Bauers gegen Unterliederbachs Fritsch stellte den erneuten Ausgleich her. Dann punktete fast ausnahmelos die TGO. Deutliche 3:0-Siege Rosemanns, C. Becks, A. Dragicevics und Fronebergs über Feingold, Holzapfel, Ilic und Braun brachten der TGO die 6:2-Führung. Keine Mittel fand Simon Tiede in der Partie gegen Gelberg und unterlag nach vier Sätzen. Im Spitzenpaarkreuz fiel dann die Vorentscheidung. Rosemann punktete sicher gegen Unterliederbachs Fritsch, Bauer holte gegen Feingold den achten Punkt. Den Schlusspunkt setzte Andrija Dragicevic durch einen Vier-Satz-Sieg über Unterliederbachs Holzapfel.

In der Bezirksliga unterlag die dritte Herrenmannschaft beim SV Preussen Frankfurt knapp mit 7:9. Es punkteten Le (2), L. Dürr (1), Dr. Michel (1), K. Dürr (1), Eckhardt (1) und H. Beck (1). Einen zu Null-Sieg fuhr die vierte Herrenmannschaft bei der TG Lämmerspiel II ein. Kämmerer/Lämmlein (1), Proschitzki/Schmidt (1), Tiede/Kern (1), Tiede (1), Kämmerer (1), Lämmlein (1), Proschitzki (1), Kern (1) und Schmidt (1) erzielten die Einzelsiege. Ebenso deutlich gewann die fünfte Herrenmannschaft gegen den TTV Offenbach III. An Ende stand hier durch die Siege von Eidmann/Radtke (1), A. Mann/D. Mann (1), Renger (2), Böttger (1), Eidmann (1), A. Mann (1), Radtke (1) und D. Mann (1) ein 9:1 zu Buche. Ebenfalls zu Null spielte die sechste Herrenmannschaft gegen das Team der Eiche Offenbach II. F. Michel/D. Mann (1), Kociok/Herzog (1), Merget/Winter (1), Kociok (1), F. Michel (1), Merget (1), D. Mann (1), Herzog (1) und Winter (1) punkteten im Heimspiel am Freitagabend.

Im Kreispokalwettbewerb erreichte die fünfte Herrenmannschaft mit einem 4:0-Sieg über die SG Götzenhain die nächste Runde. Ebenfalls in Runde zwei steht die vierte Herrenmannschaft nach einem 4:1-Sieg bei der SG Egelsbach.

Beim Nachwuchs gewann die erste Jugendmannschaft gegen die SG Sossenheim mit 9:1. Bedel/Göllner (1), Göllner (2), Bedel (3), Pruin (2) und Braun (1) erspielten den Kantersieg. Im Kreispokal unterlag die zweite Jugendmannschaft der TSG Mainflingen mit 0:4. Die A-Schüler gewannen gegen die TG Zellhausen mit 10:0. Maeno Bieniara/Schäfer (1), Knecht/Weimer (1), Bieniara (2), Knecht (2), Schäfer (2) und Weimer (2) gaben in der gesamten Partie nur zwei Sätze ab. Die B-Schüler spielten gegen den TTC Heusenstamm unentschieden. M. Dürr/Borchard (1), M. Dürr (2) und Borchard (2) sicherten das Unentschieden.

J. Merget

Beiträge nach Kategorien

Ältere Beiträge

  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014

Beitragsarchiv

(2005-2013)

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Ferientraining Leichtathletik…

... immer donnerstags von 16.30 bis 18 Uhr für alle Altersklassen. AUSNAHME: Am 29.7. findet kein Training statt, weil das Sportzentrum geschlossen ist!

Fitness-Kursplan für die Sommerferien verfügbar! (Beginn 19.7.21)

Auch während der Sommerferien halten wir euch fit! HIER findet ihr unser Kursangebot. Bitte beachten:
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl im Vereinsheim ist eine Voranmeldung erforderlich!
Sollten Sie Interesse an einem Probetraining haben, setzen Sie sich unter folgender Email Adresse mit uns in Verbindung: fitness@tgo-obertshausen.de
Wir werden uns, sobald es uns möglich ist, mit Ihnen in Verbindung setzen.
Änderungen im Kursplan sind jederzeit vorbehalten. Sollte es aufgrund von Krankheit der Trainer(innen) zu kurzfristigen Ausfällen kommen, bitten wir dies zu entschuldigen. Nicht immer schaffen wir es, dies rechtzeitig auf der Homepage bekannt zu geben.
Bei Temperaturen über 30° ist es dem(n)Trainer (innen) vorbehalten, ob das Training stattfindet.
Wir wünschen allen einen tollen Sommer!

Unter Einhaltung der Hygienemaßnahmen wieder Sport in den Hallen!