«

»

Beitrag drucken

Bezirksoberliga: Herren halten Anschluss an Tabellenspitze

Andrija Dragicevic holte den Siegpunkt

Andrija Dragicevic holte den Siegpunkt

Mit einem ungefährdeten 9:3-Auswärtssieg bei der TG Unterliederbach konnte die zweite Herrenmannschaft in der Bezirksoberliga Anschluss an die Tabellenspitze halten. Nach einer überraschenden Auftaktniederlage des Doppels Beck/Bauer konnten Rosemann/A. Dragicevic ausgleichen. S. Tiede/Froneberg brachten die TGO mit einem Vier-Satz-Sieg über Unterliederbachs Ilic/Braun in Front. Eine überraschende Fünf-Satz-Niederlage Bauers gegen Unterliederbachs Fritsch stellte den erneuten Ausgleich her. Dann punktete fast ausnahmelos die TGO. Deutliche 3:0-Siege Rosemanns, C. Becks, A. Dragicevics und Fronebergs über Feingold, Holzapfel, Ilic und Braun brachten der TGO die 6:2-Führung. Keine Mittel fand Simon Tiede in der Partie gegen Gelberg und unterlag nach vier Sätzen. Im Spitzenpaarkreuz fiel dann die Vorentscheidung. Rosemann punktete sicher gegen Unterliederbachs Fritsch, Bauer holte gegen Feingold den achten Punkt. Den Schlusspunkt setzte Andrija Dragicevic durch einen Vier-Satz-Sieg über Unterliederbachs Holzapfel.

In der Bezirksliga unterlag die dritte Herrenmannschaft beim SV Preussen Frankfurt knapp mit 7:9. Es punkteten Le (2), L. Dürr (1), Dr. Michel (1), K. Dürr (1), Eckhardt (1) und H. Beck (1). Einen zu Null-Sieg fuhr die vierte Herrenmannschaft bei der TG Lämmerspiel II ein. Kämmerer/Lämmlein (1), Proschitzki/Schmidt (1), Tiede/Kern (1), Tiede (1), Kämmerer (1), Lämmlein (1), Proschitzki (1), Kern (1) und Schmidt (1) erzielten die Einzelsiege. Ebenso deutlich gewann die fünfte Herrenmannschaft gegen den TTV Offenbach III. An Ende stand hier durch die Siege von Eidmann/Radtke (1), A. Mann/D. Mann (1), Renger (2), Böttger (1), Eidmann (1), A. Mann (1), Radtke (1) und D. Mann (1) ein 9:1 zu Buche. Ebenfalls zu Null spielte die sechste Herrenmannschaft gegen das Team der Eiche Offenbach II. F. Michel/D. Mann (1), Kociok/Herzog (1), Merget/Winter (1), Kociok (1), F. Michel (1), Merget (1), D. Mann (1), Herzog (1) und Winter (1) punkteten im Heimspiel am Freitagabend.

Im Kreispokalwettbewerb erreichte die fünfte Herrenmannschaft mit einem 4:0-Sieg über die SG Götzenhain die nächste Runde. Ebenfalls in Runde zwei steht die vierte Herrenmannschaft nach einem 4:1-Sieg bei der SG Egelsbach.

Beim Nachwuchs gewann die erste Jugendmannschaft gegen die SG Sossenheim mit 9:1. Bedel/Göllner (1), Göllner (2), Bedel (3), Pruin (2) und Braun (1) erspielten den Kantersieg. Im Kreispokal unterlag die zweite Jugendmannschaft der TSG Mainflingen mit 0:4. Die A-Schüler gewannen gegen die TG Zellhausen mit 10:0. Maeno Bieniara/Schäfer (1), Knecht/Weimer (1), Bieniara (2), Knecht (2), Schäfer (2) und Weimer (2) gaben in der gesamten Partie nur zwei Sätze ab. Die B-Schüler spielten gegen den TTC Heusenstamm unentschieden. M. Dürr/Borchard (1), M. Dürr (2) und Borchard (2) sicherten das Unentschieden.

J. Merget

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2015/11/bezirksoberliga-herren-halten-anschluss-an-tabellenspitze/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Online-Kursplan aktualisiert (05.04.2021)!

HIER findet ihr den Plan für die nächsten Wochen.