«

»

Beitrag drucken

TGO gewinnt Hessenpokal

Die Hessenpokalsieger: Andrija Dragicevic, Lovre Dragicevic, Gregor Surnin und Florian Strasser (v.l.n.r.)

Die Hessenpokalsieger: Andrija Dragicevic, Lovre Dragicevic, Gregor Surnin und Florian Strasser (v.l.n.r.)

Bei der Hessenpokalendrunde am vergangenen Samstag konnte sich die erste Herrenmannschaft die zweite Krone der Saison aufsetzen. In einem spannenden Semifinale setzte man sich zunächst gegen den TTC Lampertheim mit 4:2 durch. Nach der Auftaktniederlage Surnins gegen Lampertheims Chen und Lovre Dragicevics Niederlage degen Turoczy lief man jedoch zunächst einem 0:2-Rückstand hinterher. Mit einem umkämpften Sieg Strassers gegen Mostowys und einem klaren Doppelsieg Surnins/Strassers gegen die Lampertheimer Turocczy/Chen gelang der Ausgleich. Im Schlüsselspiel der Einser brachte Surnin mit einem 11:9 im fünften Satz gegen Turoczy die TGO auf die Gewinnerstraße. Mit einem 3:1-Satzerfolg gegen Lampertheims Chen führte Strasser die TGO ins Finale. Hier traf man auf die TG Langenselbold und spielte groß auf. Nach einer Auftaktniederlage Andrija Dragicevics gegen Lampertheims Haberle drehte die TGO mächtig auf und siegte in der Folge zweimal im Entscheidungssatz. Zunächst gewann Sunin im fünften gegen Lampertheims Rohr, dann erspielte Strasser gegen Schreitz die TGO-Führung. Ein Doppelsieg von Strasser/Surnin gegen Lampertheims Haberle/Schreitz brachte die Vorentscheidung. Den Titelpunkt zum Hessenpokalsieg erkämpfte Gregor Surnin gegen Langenselbolds Haberle.

Auch in der Oberliga konnte die TGO als bereits feststehender Meister weiter punkten und siegte beim TSV Besse mit 9:6. Im letzten Saisonspiel trifft man am kommenden Sonntag, den 19.4. um 14:00 in eigener Halle auf den Tabellenvierten TTV Stadtallendorf.

J. Merget

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2015/04/tgo-gewinnt-hessenpokal/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Online-Kursplan aktualisiert (05.04.2021)!

HIER findet ihr den Plan für die nächsten Wochen.