Startseite 5 Tischtennis 5 Dritte Herrenmannschaft punktet gegen Tabellenführer

Dritte Herrenmannschaft punktet gegen Tabellenführer

27. November 2017 | Tischtennis

Gabriel Eckhardt punktete in der dritten Herrenmannschaft

Am vergangenen Freitag empfing die dritte Herrenmannschaft den Tabellenführer der Bezirksliga. Gegen den TV Bieber II nutzte die TGO den Heimvorteil und trotzte den Bieberern ein 8:8 Remis ab. Zunächst startete die TGO wie eine Rakete, gewann alle drei Startdoppel durch Eckhardt/K. Dürr, Froneberg/Proschitzki und Beck/Karl. Jannik Froneberg erhöhte durch einen Vier-Satz-Sieg über Hinkel zum 4:0. Eckhardt unterlag dem Bieberer Zwanzig in vier Sätzen. K. Dürr ließ T. Schmidt beim Drei-Satz-Sieg keine Chance. Beck unterlag Hafner in vier Sätzen und Karl holte einen Drei-Satz-Sieg über D. Schmidt. Proschitzkis Drei-Satz-Niederlage gegen Hrnjak brachte den 6:3 Zwischenstand. Im Spitzeneinzel unterlag Froneberg knapp dem Bieberer Zwanzig. Eckhardt stellte mit einem Drei-Satz-Sieg über Hinkel den alten Abstand wieder her. Danach Riss bei der TGO der Faden und die folgenden vier Partien von K. Dürr, Beck, Karl und Proschitzki gingen an die Gäste. Im Schlussdoppel zeigten Eckhardt/Dürr eine famose Leistung und holten durch einen Drei-Satz-Sieg über die Bieberer Hinkel/Hafner das Unentschieden gegen den Tabellenführer.
Die vierte Herrenmannschaft unterlag ersatzgeschwächt beim SC Klein-Krotzenburg II mit 2:9. Die Punkte holten Tiede (1) und Proschitzki (1). Gegen die DJK Ober-Roden III konnte die fünfte Herrenmannschaft mit 9:6 die Oberhand behalten. Es punkteten: Rath/W. Surnin (1), Eidmann (2), Böttger (1), J. Braun (1), Rath (1) und W. Surnin (2). Ebenfalls unterlegen war die sechste Herrenmannschaft. Bei der TGS Hausen kam man über ein 2:9 nicht hinaus. Die TGO Punkte erzielten Rath/W. Surnin (1) und Radtke (1).
Die siebte Herrenmannschaft unterlag beim TTV Offenbach III mit 0:9.
In der Verbandsliga konnte die erste Jugendmannschaft vergangenen Freitag gegen die SG Anspach II mit 6:2 gewinnen. Es punkteten: Bedel/Göllner (1), Berdel/Hämel (1), Berdel (2) und Göllner (1). Im Samstagsspiel gegen die SKG Bad Homburg kam man ebenfalls zu einem 6:2 Erfolg. Hier punkteten Bedel/Göllner (1), Berdel/Hämel (1), Göllner (2), Berdel (1), Hämel (1). In der Bezirksklasse unterlag die zweite Jugendmannschaft bei der TG Offenbach mit 3:7. Knecht/Borchard (1), Knecht (2) holten die TGO Punkte. Die A-Schülermannschaft unterlag vergangenen Montag bei der TG Zellhausen mit 2:8 (Punkte: Fröhlich und Rothe) und spielte vergangenen Freitag gegen die TG Sprendlingen 5:5 Unentschieden. Es punkteten: Rothe/Fröhlich (1), Rothe (2), Fröhlich (1), Kaschub (1).
Beim Top 24 Ranglistenturnier des deutschen Tischtennisbundes belegte Lennart Dürr den 19. Rang.
J. Merget

Beiträge nach Kategorien

Ältere Beiträge

  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014

Beitragsarchiv

(2005-2013)

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Wieder „Schwimmen“ im Monte Mare

Aktueller Fitness-Kursplan! (Beginn 30.08.21)

HIER findet ihr unser Kursangebot. Bitte beachten:
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl im Vereinsheim ist eine Voranmeldung erforderlich!
Sollten Sie Interesse an einem Probetraining haben, setzen Sie sich unter folgender Email Adresse mit uns in Verbindung: fitness@tgo-obertshausen.de
Wir werden uns, sobald es uns möglich ist, mit Ihnen in Verbindung setzen.
Änderungen im Kursplan sind jederzeit vorbehalten. Sollte es aufgrund von Krankheit der Trainer(innen) zu kurzfristigen Ausfällen kommen, bitten wir dies zu entschuldigen. Nicht immer schaffen wir es, dies rechtzeitig auf der Homepage bekannt zu geben.
Wir wünschen allen einen tollen Sommer!