Startseite 5 Tischtennis 5 Oberliga-Team punktet auswärts

Oberliga-Team punktet auswärts

4. Februar 2015 | Tischtennis

Im Duell der Unbesiegten in der Oberliga-Hessen gewann Hansi Fischer gegen  Quing Yu Meng

Im Duell der Unbesiegten in der Oberliga-Hessen gewann Hansi Fischer gegen Quing Yu Meng

Im bisher schwersten Oberliga-Spiel der Saison konnte die TGO beim TTC Fulda-Maberzell einen Punkt mit nach Hause nehmen. Gegen die in Top-Besetzung angetretenen Gastgeber konnten zu Beginn nur Fischer/Surnin ihr Doppel gewinnen. Sowohl Strasser/A. Dragicevic als auch Rosemann/L. Dragicevic mussten hier Niederlagen einstecken. Eine Niederlage Surnins gegen den Fuldaer Quing Yu Meng ließ die TGO gar 1:3 in Rückstand geraten. Ein sich in Topform präsentierender Hansi Fischer holte den Anschlusspunkt gegen Fuldas Feber, während Rosemann knapp gegen Fan Bo Meng im Entscheidungssatz unterlag. Zwei Siege durch Strassers 3:0 gegen E. Fischer und Andrija Dragicevics Fünf-Satz-Sieg über Kosler brachten der TGO den Ausgleich. Kein Glück hatte an diesem Nachmittag Lovre Dragicevic und unterlag Fuldas Nawrath im fünften Satz. Die Überraschung des Spiels schaffte Hansi Fischer, der den in der Saison noch ungeschlagenen Qing Yu Meng in vier Sätzen besiegte und seinerseits immer noch unbesiegt blieb. Noch spannender verlief die Partie zwischen Surnin und Fuldas Feber, in der sich der Oberhäuser knapp mit 13:11 im fünften Satz durchsetzen konnte und die TGO 6:5 in Führung brachte. Im mittleren Paarkreuz glichen die Fuldaer zunächst durch Fan Bo Meng gegen Strasser aus, bis Rosemann durch einen Drei-Satz-Erfolg über Ernst Fischer der TGO Punkt sieben bescherte. Da im hinteren Paarkreuz weder Lovre Dragicevic gegen Kosler noch Andrija Dragicevic gegen Nawrath gewinnen konnten, musste das Schlussdoppel die Entscheidung bringen. Hier dominierten Fischer/Surnin ihre Gegner Q. Meng/E. Fischer nach drei Sätzen und sicherten der TGO so das Unentschieden. Damit bleibt TGOs Erste in dieser Saison noch unbesiegt und ist weiterhin Spitzenreiter der Oberliga Hessen.

Im Bezirksoberligaspiel der ersten Damenmannschaft musste man gegen den TTC Langen II eine herbe 1:8-Niederlage einstecken. Nur das Doppel Wattenberg/Schulze konnte hier für die TGO punkten. In der Bezirksoberliga konnte sich die zweite Herrenmannschaft mit 9:3 beim TTV GSW durchsetzen. Gegen den SC Klein-Krotzenburg II unterlag die vierte Herrenmannschaft mit 5:9. Beim TTC Weiskirchen siegte das fünfte Herrenteam mit 9:1.

Einen hohen 9:1 Erfolg konnte die erste Jugendmannschaft gegen die SG Egelsbach verbuchen. Die A-Schüler unterlagen bei der TGS Jügesheim mit 3:7 und im Bezirkspokal beim VFL Fehlheim mit 1:4. Gegen die DJK Ober-Roden musste sich die erste B-Schülermannschaft knapp mit 4:6 geschlagen geben. Gegen den TTC Langen siegte das zweite B-Schülerteam mit 6:4.

J. Merget

Beiträge nach Kategorien

Ältere Beiträge

  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014

Beitragsarchiv

(2005-2013)

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Wieder „Schwimmen“ im Monte Mare

Aktueller Fitness-Kursplan! (Beginn 30.08.21)

HIER findet ihr unser Kursangebot. Bitte beachten:
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl im Vereinsheim ist eine Voranmeldung erforderlich!
Sollten Sie Interesse an einem Probetraining haben, setzen Sie sich unter folgender Email Adresse mit uns in Verbindung: fitness@tgo-obertshausen.de
Wir werden uns, sobald es uns möglich ist, mit Ihnen in Verbindung setzen.
Änderungen im Kursplan sind jederzeit vorbehalten. Sollte es aufgrund von Krankheit der Trainer(innen) zu kurzfristigen Ausfällen kommen, bitten wir dies zu entschuldigen. Nicht immer schaffen wir es, dies rechtzeitig auf der Homepage bekannt zu geben.
Wir wünschen allen einen tollen Sommer!