«

»

Beitrag drucken

Zwei Titel bei Einzel-Meisterschaften

Was normalerweise den Abschluss einer langen Saison dargestellt hätte, wurde für die Leichtathletinnen der TG Obertshausen in diesem Jahr zum ersten und einzigen Wettkampf: Die Kreis-Einzel-Meisterschaften in Jügesheim. Bei besten Bedingungen konnten einige gute Ergebnisse und sogar persönliche Bestleistungen erzielt werden.

Vor allem im Sprint gab es Erfolge zu verzeichnen: Beide Titel über 100m der Weiblichen Jugend U16 gingen nach Obertshausen. Bei der W15 siegte Jule Gluch mit 13,99 sec, in der W14 sicherte sich Marie Helbrecht in 13,73 sec den Titel. Jeweils knapp das Treppchen verpassten in diesen Wettbewerben Charlotte Weirich (W15) und Janine Fröhlich (W14) als Vierte.

Auch beim Kugelstoßen zeigten die Mädchen gute Leistungen und wurden mit Platz zwei (Jule und Janine) und drei (Charlotte) belohnt. Eine weitere Silbermedaille erreichte Janine im Speerwurf mit neuer Rekordweite. Lena Schirholz stellte mit 4,61m eine neue persönliche Bestleistung im Weitsprung auf und belegte damit den dritten Platz der W14

Alle weiteren Ergebnisse können hier eingesehen werden.

S. Picard

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2020/09/zwei/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Geänderte Geschäftszeiten!

Bitte beachten: Solange der momentane Lockdown anhält, ist die Geschäftsstelle nur dienstags von 15 bis 16.30 Uhr geöffnet!