«

»

Beitrag drucken

Solider Auftakt in der „Kila-Liga“

Das Team der U12

Die erste Station der sechsteiligen Kinderleichtathletik-Liga 2020 war am 1. Februar die Sporthalle der SV Weiskirchen. Jeweils 12 Teams waren in der U10 und U12 gemeldet und sorgten für ordentlich Lärm und Gewusel in der Halle.

Bei der U10 trat die Mannschaft der TGO nach zwei krankheitsbedingten Ausfällen nur zu acht an. Trotzdem zeigten die Kinder der „TG Ollies“ gute Leistungen im Stoßen, Sprint, Hochweitsprung und einer Hindernisstaffel und belegten am Ende den zehnten Rang.

Das Team der U12 war mit Spaß und Ehrgeiz bei der Sache und überzeugte vor allem mit der Leistung im Hindernissprint. Auch hier war starke Konkurrenz am Start, sodass am Ende ein zufriedenstellender neunter Platz zu Buche stand.

S. Picard

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2020/02/solider-auftakt-in-der-kila-liga/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Online-Kursplan aktualisiert (05.04.2021)!

HIER findet ihr den Plan für die nächsten Wochen.