«

»

Beitrag drucken

Jugendteams starten erfolgreich

Aktuell Tabellenführer: Nico Fröhlich und die zweite Jugendmannschaft

Auch am zweiten Spieltag der Saison konnten die Jugendmannschaften der TG Obertshausen ihre Spiele erfolgreich beenden. So trennte sich die erste Jugendmannschaft (J18) in der Bezirksliga im Heimspiel vom SC Klein Krotzenburg 5:5 Unentschieden. Die Punkte fuhren das Doppel Mehmood/Hämel (1), Mehmood (2), Hämel (1) und Borchard (1) ein. Damit belegt man aktuell den vierten Tabellenplatz. Einen 9:1 Kantersieg erspielte die zweite Jugendmannschaft (J18) gegen den SC Steinberg in der Kreisliga. Rothe/Fröhlich (1), Rothe (3), Fröhlich (2), Kaschub (1) und Sobetzky (2) stehen nach diesem Erfolg auf dem ersten Tabellenplatz der 1. Kreisklasse.

Bei den Aktiven musste die dritte Herrenmannschaft eine bittere 6:9 Heimniederlage zum Saisonauftakt gegen den TTV Offenbach in der Bezirksliga hinnehmen. Wang/Stickler (1), Karl/Beck (1), Wang (1), Burkhard (1), Stickler (1) und Eckhard (1) holten die TGO Punkte. Mit einem 8:8 Unentschieden trennte sich die fünfte Herrenmannschaft im Kreisligaspiel von der TS Ober-Roden. Eidmann/Kern (1), Eidmann (1), Böttger (1), Berdel (1), Bleisinger (2) und Braun (2) erzielten hier die Einzelsiege. Das Ergebnis der Partie TTV Offenbach II gegen TG Obertshausen IV lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor.

J. Merget

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2019/09/jugendteams-starten-erfolgreich/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

GESCHÄFTSSTELLE GESCHLOSSEN

... am 7.7., 14.7. und 11.08.2020!

Kursplan Fitness 29. Juni – 3. Juli 2020

DIESE KURSE haben wir kommende Woche für euch im Angebot.

    !!! Bitte beachtet die folgenden Regeln:
  • Zu jedem Training im Vereinsheim sind nur 16 Teilnehmer zugelassen.
  • Alle Teilnehmer müssen vor und nach dem Training ihre Hände waschen.
  • Die Umkleidekabinen und Duschen dürfen nicht genutzt werden, also kommt bitte schon umgezogen zum Training.
  • Gymnastikmatten des Vereinsheims dürfen nicht genutzt werden. Bringt bitte eine eigene Matte oder ein großes Handtuch mit.
  • Genutzte Kleingeräte sind vor und nach dem Training vom Teilnehmer zu desinfizieren. Der Verein hat die Hygienemittel bereitgestellt.