«

»

Beitrag drucken

Die Kleinsten stehen ganz oben

Das erfolgreiche U8-Team

Der erste Durchgang der diesjährigen Kinderleichtathletik-Liga in Neu-Isenburg endete für das U8-Team der TGO mit einem Platz ganz oben auf dem Siegerpodest. Dabei zeigte sich die elfköpfige Mannschaft um die Trainer Amelie Kern und Felix Schneider in allen vier Disziplinen – 30m-Sprint, Zielweitsprung, Stoßen und Team-Biathlon – überlegen und sicherte sich so den Gesamtsieg. Am Ende der Saison werden die Ergebnisse aller Wettkämpfe addiert und man darf gespannt sein ob die Mannschaft auch dann auf dem Treppchen stehen wird.

Nicht ganz so erfolgreich verlief der Tag für die U10 von Trainerin Babette Schlageter: Die „TG Ollies“ landeten nach Hindernis-Sprintstaffel, Wechselsprüngen, Medizinballstoßen und Team-Biathlon auf dem neunten Platz und ließen damit immerhin noch eine Mannschaft hinter sich. Die Chance auf „Revanche“ gibt es in zwei Wochen beim nächsten Durchgang in Windecken.

S. Picard

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2018/05/die-kleinsten-stehen-ganz-oben/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Online-Kursplan aktualisiert (05.04.2021)!

HIER findet ihr den Plan für die nächsten Wochen.