«

»

Beitrag drucken

Capoeira: Workshop und Willkommensroda

 

Am 20. Mai fand veranstaltete die Capoeira-Abteilung ihren ersten Workshop in Obertshausen. Es nahmen Schüler aus Obertshausen und Heusenstamm teil. Des Weiteren wurden viele Besucher nach Obertshausen gelockt, unter Anderem aus Frankfurt, Mainz, Wiesbaden, Aschaffenburg, Saarbrücken und der Schweiz. Die Schüler bekamen bei der „Batizado“ (Taufe) ihre erste Cordel und wurden somit in die Welt der Capoeiristas aufgenommen. Das Event war ein voller Erfolg und die Verantwortlichen hoffen, dass es im nächsten Jahr wieder mit so viel Energie geladen ist wie dieses Jahr.


Am 14. Juni bekam die Capoeira-Abteilung Besuch aus Brasilien. Sorriso, Schüler von TGO-Trainier Angolano, ist für ein paar Wochen zu Gast in Deutschland um sich das Training und die deutsche Kultur anzuschauen. Begrüßt wurde Sorriso mit einer kleiner Willkommens-Roda, wo die Kinder zum ersten Mal mit ihm Capoeira spielen konnten. Außerdem hat Garoto, ein befreundeter Trainer aus Seligenstadt, mit seiner Energie die Roda unterstützt. Die Capoeiristas hoffen, Sorriso eine schöne Zeit in Deutschland zu bereiten und mit ihm zusammen viel trainieren und voneinander lernen zu können.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2017/06/capoeira-workshop-und-willkommensroda/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Online-Kursplan aktualisiert (05.04.2021)!

HIER findet ihr den Plan für die nächsten Wochen.