«

»

Beitrag drucken

Gelungener Saisonauftakt bei Kreismeisterschaften

Trotz des frühen Zeitpunktes in der Saison und entsprechend kurzer Techniktrainingsphase präsentierten sich die Leichtathleten der TGO bei den Kreis-Einzelmeisterschaften im Sportpark Neu-Isenburg bereits in guter Form. Drei Vizemeisterschaften errang Marvin Uhlig bei der Männlichen Jugend U18 im 100 m-Lauf, über 200m sowie im Hochsprung mit neuer persönlicher Bestleistung von 1,68 m. Im Speerwurf belegte er ebenfalls mit Rekordweite Rang acht. Silber und Bronze gab es für Sarah Rauschkolb im Weitsprung und 100m-Sprint der Klasse W14. Hier belegte Anna Schweinfurth den 14. Rang. Knapp am Podest vorbei landeten Justin Schnarr im Weitsprung mit neuer persönlicher Bestweite und Felix Kahl über 200m der Männlichen Jugend U18 auf Platz vier. Mit Felix Schneider als Siebten im 200m-Lauf zeigten die Jungs der U18 ihre mannschaftliche Stärke. Leider konkurrenzlos in der Frauenklasse sprintete Simone Picard über 100 und 200m jeweils auf Platz eins.

S. Picard

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2016/05/gelungener-saisonauftakt-bei-kreismeisterschaften/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Online-Kursplan aktualisiert (05.04.2021)!

HIER findet ihr den Plan für die nächsten Wochen.