«

»

Beitrag drucken

Die Kleinsten ganz groß

beweisk15_01

Souveräner Sieg: Die „TG Ollies“ mit Trainerin Babette Schlageter

Bei den Bahneröffnungswettkämpfen der Sportvereinigung Weiskirchen waren die jüngsten Athleten der TGO am erfolgreichsten: Im Seligenstädter Stadion feierten sie im Kinderleichtathletik-Wettbewerb der Klasse U8 einen souveränen Sieg. Die Mannschaft bestehend aus Luka Gehring, Luis Schirrholz, Anna Kreis, Mia Kern, Selina Bode, Sonja Schwab, Emil Murmann und Mathis Gremmler war dabei in allen vier Teildisziplinen unschlagbar.

Einen guten vierten Platz unter acht gestarteten Mannschaften erreichten die „Blau Roten Teufel“ in der Klasse U10. Hier waren von der TGO Sarah Krieger, Luk Rauschkolb, Noah Stangel, Janine Fröhlich und Antonia Schlageter am Start, die zuammen mit vier Athleten der TGS Hausen das erfolgreiche vereinsübergreifende Team bildeten.

Bei den älteren Athleten standen Drei- bzw. Blockwettkämpfe auf dem Programm. Juri Weirich, Sophie Schilling, Linus Rasbach, Charlotte Weirich, Pauline Plechatsch sowie Trainerin Simone Picard vertraten hier die TGO-Farben und erreichten beim Saisoneinstand gute Leistungen. Die einzelnen Ergebnisse sind hier nachzulesen.

S. Picard

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2015/05/die-kleinsten-ganz-gross/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Online-Kursplan aktualisiert (05.04.2021)!

HIER findet ihr den Plan für die nächsten Wochen.