«

»

Beitrag drucken

Tischtennis-Teams schließen Vorrunde ab

Liegt mit seinem Team nach der Hinrunde auf Rang vier in der Bezirksliga: Mannschaftsführer Gabriel Eckhardt

Liegt mit seinem Team nach der Hinrunde auf Rang vier in der Bezirksliga: Mannschaftsführer Gabriel Eckhardt

In der letzten Spielwoche der Vorrunde konnten die TGO Teams sowohl auf Bezirks- als auch auf Kreisebene noch einmal wichtige Punkte im Meisterschaftswettbewerb einfahren. Gegen die TG Zellhausen siegte die dritte Herrenmannschaft mit 9:4 und schließt die Vorrunde der Bezirksliga als Tabellenvierter ab. Die Punkte holten Weiner/Dürr (1), Eckhardt (Foto)/Beck (1), Kozun (2), Weiner (1), Dürr (2), Eckhardt (1), Beck (1). Im Auswärtsspiel beim TV Bieber III konnte die vierte Herrenmannschaft einen 9:1 Kantersieg erringen. Kämmerer/Eidmann (1), Kämmerer (2), Proschitzki (1), Böttger (1), Renger (1), und Eidmann (1) machten den Sieg perfekt. Mit Platz sechs steht man im Tabellenmittelfeld der 1. Kreisklasse. In der 3. Kreisklasse gewann die fünfte Herrenmannschaft vergangenen Montag beim TTC Nieder-Roden V mit 9:6 Punkten: Michel/Mann (1), Radtke/Merget (1), Radtke (2), Burger (2), F. Michel (2), D. Mann (1). Im Derby bei der TGS Hausen musste man hingegen am letzten Samstag ein 1:9 Niederlage hinnehmen. Damit belegt man Platz sechs der Abschlusstabelle der Vorrunde. Beim TTC Seligenstadt unterlag die zweite Herrenmannschaft mit 4:9. Nur Tiede, Le und die Doppel Le/Dr. Michel und Froneberg/Tiede punkteten für die TGO Damit ist man in Bezirksoberliga Siebter nach der Vorrunde. Die Damenmannschaft unterlag im letzten Vorrundenspiel dem TSV Langstadt mit 3:8 und platziert sich auf Rang fünf in der Damen-Bezirksoberliga.

Beim Nachwuchs gewann die Jugend beim TTC Nieder-Roden mit 6:4 und schließt die Hinrunde als Tabellenvierter ab. Die A-Schüler gewannen im letzten Vorrundenspiel gegen die SG Sossenheim mit 10:0 und belegen in der Abschlusstabelle Rang sieben. Bei der DJK Ober-Roden gewann die erste B-Schülermannschaft mit 6:4 und belegt mit 6:10 Punkten den sechsten Platz in der B-Schüler Kreisliga. Die zweite B-Schülermannschaft beendete die Vorrunde bereits im November und liegt mit Platz fünf im Mittelfeld der 1. Kreisklasse. Die C-Schülermannschaft ist Schlusslicht der 2. Kreisklasse der B-Schüler.

Im Kreispokalwettbewerb konnte sich die TGO-Jugend mit drei Mannschaften zur Endrunde qualifizieren. Die Jugend schied durch eine 2:4 Halbfinalniederlage gegen den SC Klein Krotzenburg aus. Die B-Schülermannschaft unterlag mit 1:4 der DJK Ober-Roden ebenfalls im Halbfinale. Bis ins Finale spielte sich die C-Schülermannschaft vor. Hier unterlagen Lan, Cancar und J. Brehmer der DJK B.-W. Bieber mit 1:4. Damit ist man Kreispokalvizemeister.

J. Merget

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2014/12/tischtennis-teams-schliessen-vorrunde-ab/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Das Rückentraining am Montag den 19.10.20 muss leider entfallen!

MASKENPFLICHT in allen Sportanlagen!

Ab Samstag den 10. Oktober 2020 gilt gemäß der Allgemeinverfügung des Kreises Offenbach zur Corona-Pandemie in allen städtischen Sportanlagen außerhalb der Sportfläche eine Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes! Wir bitten um Beachtung.

Kursplan aktualisiert (03.10.2020)

gültig ab 19.10.2020!

Neue Öffnungszeit in der Geschäftsstelle!

Ab sofort ist das Büro immer dienstags von 14.30 bis 117.30 Uhr besetzt!

!!! Bis auf weiteres kein Kinderschwimmen !!!

Das Kinderschwimmen freitags von 19:00 bis 20:00 Uhr im Monte Mare muss leider bis auf weiteres entfallen.  Diese Absage steht nicht im Zusammenhang mit dem Corona-Virus!!! Wir suchen eine(n) Übungsleiter(in), der/die die Stunde übernehmen könnte. Weitere Auskünfte erteilt die TGO-Geschäftsstelle unter 06104 44200.