«

»

Beitrag drucken

Trio bei den hessischen Jahrgangsmeisterschaften

Lennart Dürr schied bei den hessischen Jahrgangsmeisterschaften im Achtelfinale gegen den späteren Sieger Maximilian Schlicke vom TV Kalbach aus

Lennart Dürr schied bei den hessischen Jahrgangsmeisterschaften im Achtelfinale gegen den späteren Sieger Maximilian Schlicke vom TV Kalbach aus

Für die hessischen Jahrgangsmeisterschaften am 31. Mai in Watzenborn-Steinberg hatte sich die TG Obertshausen mit einem Trio qualifiziert. Bei den Jungen der AK 1 startete Lennart Dürr. Als Titelverteidiger des Vorjahres (AK2) belegte er nach Abschluss seiner Vorrundengruppe den zweiten Platz und traf im Achtelfinale auf den späteren Sieger Maximilian Schlicke (TV Kalbach), dem er 1:3 nach Sätzen unterlag. Damit belegte er Rang neun im Endklassement. In der Altersstufe III gingen Maeno Bienara und Nico Hämel an die Tische. Für beide war in der Vorrundengruppe nach knappen Niederlagen leider Endstation.

J. Merget

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2014/06/trio-bei-den-hessischen-jahrgangsmeisterschaften/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

GESCHÄFTSSTELLE GESCHLOSSEN

... am 7.7., 14.7. und 11.08.2020!

Kursplan Fitness 29. Juni – 3. Juli 2020

DIESE KURSE haben wir kommende Woche für euch im Angebot.

    !!! Bitte beachtet die folgenden Regeln:
  • Zu jedem Training im Vereinsheim sind nur 16 Teilnehmer zugelassen.
  • Alle Teilnehmer müssen vor und nach dem Training ihre Hände waschen.
  • Die Umkleidekabinen und Duschen dürfen nicht genutzt werden, also kommt bitte schon umgezogen zum Training.
  • Gymnastikmatten des Vereinsheims dürfen nicht genutzt werden. Bringt bitte eine eigene Matte oder ein großes Handtuch mit.
  • Genutzte Kleingeräte sind vor und nach dem Training vom Teilnehmer zu desinfizieren. Der Verein hat die Hygienemittel bereitgestellt.