«

»

Beitrag drucken

Gute Ergebnisse bei den Regionalmeisterschaften Blockwettkampf

Marvin Uhlig, Sarah Rauschkolb und Justin Schnarr bei den Regional-Blockmeisterschaften

Marvin Uhlig, Sarah Rauschkolb und Justin Schnarr bei den Regional-Blockmeisterschaften

Bei deutlich besseren Witterungsbedingungen als an den letzten Wochenenden fanden die Regionalmeisterschaften im Blockmehrkampf in Bad Camberg statt. Für das beste TGO-Ergebnis sorgte Marvin Uhlig, der zwar aufgrund einer Verletzung im Oberschenkel etwas unter seinem Leistungsvermögen blieb, trotzdem aber den Wettkampf durchzog und mit der Bronzemedaille im Block Sprint der Klasse M14 belohnt wurde. Ebenfalls steigern konnte sich Justin Schnarr, er belegte im gleichen Wettkampf den sechsten Platz. Auch Sarah Rauschkolb verbesserte ihre Punktzahl von vor zwei Wochen, wurde Fünfte im Block Sprint der W12 und kann sich Hoffnungen auf eine Teilnahme an den Hessischen Meisterschaften machen.

S. Picard

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2014/05/gute-ergebnisse-bei-den-regionalmeisterschaften-blockwettkampf/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Online-Kursplan aktualisiert (05.04.2021)!

HIER findet ihr den Plan für die nächsten Wochen.