«

»

Beitrag drucken

Drei dritte Plätze bei den Kreis-Einzel-Meisterschaften

Drei Starter, drei dritte Plätze, das ist die Bilanz der Kreis-Einzel-Meisterschaften in Gelnhausen. Für zwei Bronzeränge sorgte Jonah Huber bei der Männlichen Jugend U18: Im Hochsprung stellte er mit 1,60 m einen neue persönliche Bestleistung auf und scheiterte nur knapp an der nächsten Höhe, über 100m verhinderten ein verpatzter Start sowie ein Stolperer eine noch bessere Platzierung. Ebenfalls Dritter wurde Maximilian Schlageter im Speerwurf der gleichen Altersklasse, und auch seine Leistung von 38,65 m bedeuten einen neuen Hausrekord. In der Frauenkonkurrenz startete Simone Picard über 200 und 100m und erreichte die Ränge vier und fünf.

S. Picard

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2014/05/drei-dritte-plaetze-bei-den-kreis-einzel-meisterschaften/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Online-Kursplan aktualisiert (05.04.2021)!

HIER findet ihr den Plan für die nächsten Wochen.