«

»

Beitrag drucken

Kreisklassenteams siegen

Nach Verletzungspause wieder erfolgreich an der Platte: Freddy Mann

Nach Verletzungspause wieder erfolgreich an der Platte: Freddy Mann

Zum Ende der Verbandsrunde werden die unteren Herrenmannschaften der TGO immer erfolgreicher. So siegte die vierte Herrenmannschaft im Auswärtsspiel beim TTC Weiskirchen II glatt mit 9:3. Hier konnte sich nach mehrmonatiger Verletzungspause Freddy Mann (Foto) erfolgreich im Team zurück melden und siegte sowohl im Einzel als auch im Doppel mit Partner Michael Böttger. Die übrigen Punkte zum Sieg steuerten Proschitzki/Renger (1), Proschitzki (2), Renger (1), Böttger (2) und Eidmann (1) bei. Damit verbesserte sich das Team auf den fünften Tabellenplatz der 1. Kreisklasse. Auch die fünfte Herrenmannschaft schloss die Spielwoche erfolgreich ab. Im Derby gegen die TuS Hausen V siegte man kampflos mit 9:0 und schob sich so auf den vierten Platz in der 3. Kreisklasse vor. Beim TV Dreieichenhain unterlag die dritte Herrenmannschaft in der Bezirksoberliga mit 3:9. Das Spiel der zweiten Herrenmannschaft in der BOL gegen den TTC Groß-Rohrheim endete wie das Spiel der Fünften 9:0, auch hier trat der Gegner nicht an.

Im Nachwuchsbereich unterlag die erste A-Schülermannschaft im Spitzenspiel dem SC Klein-Krotzenburg mit 4:6, bleibt aufgrund des besseren Spielverhältnisses jedoch noch Tabellenführer der 1. Kreisklasse. Damit geht es für die Mannschaft im letzten Spiel der Saison am kommenden Samstag um 15:00 Uhr zu Hause gegen die A-Schüler der TSG Mainflingen um die Meisterschaft. Die erste B-Schülermannschaft siegte bei der DJK Eiche Offenbach mit 8:2. Gegen die TSG Mainflingen holte die zweite B-Schülermannschaft ein 5:5 Unentschieden.

J. Merget

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2014/04/kreisklassenteams-siegen/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Online-Kursplan aktualisiert (05.04.2021)!

HIER findet ihr den Plan für die nächsten Wochen.