«

»

Beitrag drucken

345 Sportabzeichen bei der TGO

Ende des letzten Jahres wurden an alle erfolgreichen Sportbewerber/innen der Turngemeinde Obertshausen die begehrten Urkunden und Anstecknadeln überreicht. Trotz der großen Veränderungen, die es 2013 durch die Reform aus Anlass des 100jährigen Bestehens des Deutschen Sportabzeichens gab, konnten wider Erwarten von den Sportabzeichen-Prüfer/innen der TGO insgesamt 345 Sportabzeichen verliehen werden, nur 51 weniger als 2012. 159 Kinder und Jugendliche, 44 Frauen und 142 Männer konnten sich für ihre sportlichen Leistungen gratulieren lassen. Damit liegt die TGO im Sportkreis Offenbach auf dem ersten Platz, gefolgt von der TS Oberroden (268) und dem TSV Heusenstamm (252).

Spitzenreiter in der Anzahl der bisher erworbenen Nadeln sind Peter Neun mit 53 und Heinz Ewerszumrode mit 50 Abzeichen. Die beiden ältesten Teilnehmer bei den Männern mit jeweils 86 Jahren sind Sandor Pinter (34 Abzeichen) und Georg Ehrsam (sechs Abzeichen). Bei den Frauen erwarb Inge Pairam mit 80 Jahren ihr erstes Sportabzeichen, die meisten Nadeln, nämlich 36, besitzt die 75jährige Gerlinde Stephan. Außerdem sind unter den Geehrten sieben Männer, die ihre Leistungen unter den Bedingungen für Menschen mit Behinderung erfüllt haben. Außer dem Deutschen Sportabzeichen haben noch eine Frau und sieben Männer das Österreichische Sport- und Turnabzeichen in Gold erworben.

W. Nowotnik

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://tgo-obertshausen.de/2014/03/345-sportabzeichen-bei-der-tgo/

Web Design MymensinghPremium WordPress ThemesWeb Development

Kursplan Fitness 1. – 5. Juni 2020

DIESE KURSE haben wir kommende Woche für euch im Angebot.